News - aktuell » Ab 20.04.2018 Partienabend mit Altmeister Jürgen Delitzsch
News - aktuell


13.03.2018 - 21:02 von Klaus Steffan


delitzsch_juergen
Zur Belebung des Übungsabends bietet der Zweitligaspieler Jürgen Delitzsch jeden 3. Freitagabend/ab 20 Uhr die Gelegenheit zur fundierten Partieanalyse mit Laptop und Beamer.
Analysiert werden Partien jeglichen Niveaus von Kreisliga bis Bundesliga!
Interessenten senden ihre Partien vorzugsweise im pgn- oder cbh-Chessbaseformat vorab per E-Mail an den Referenten (schachlehrer-bindlach@gmx.de).
Ziel der Veranstaltungsreihe ist es auf unterhaltsame Weise den schachlichen Horizont der Teilnehmer hinsichtlich der Stellungsbewertung und Planfindung zu erweitern.
Von Belang ist insbesonders die aus der Eröffnung resultierende jeweilige Mittelspielstellung mit all ihren taktischen und strategischen Möglichkeiten.
Die kritische Analyse hilft beim Auffinden der Wendepunkte der Partie, wo Fehler und Ungenauigkeiten den Spielverlauf merklich beeinflussten und die Stellungsbewertung umschlug.
Oft sind diese Wendepunkte auch die kritischen Momente. Das sind die Momente in einer Partie, bei denen es darauf ankommt, nicht nur zu wählen, sondern die richtige Fortsetzung zu finden.
Gerade die Beschäftigung damit schärft die schachliche Intuition und verbessert das Positionsgefühl für diese kritischen Situationen in den kommenden Partien.
Gäste und Spieler anderer Vereine sind ausdrücklich erwünscht!
  News empfehlen Druckbare Version nach oben