News - aktuell » Jörg Heimerdinger auf großer Fahrt...
News - aktuell


25.11.2014 - 00:44 von Joerg Heimerdinger


Eigentlich waren die Pläne schon lange klar: Ende Oktober/Anfang November sollte wieder die "klassische Oberwindener/Bindlacher Schach WG" am Tegernsee in einer Ferienwohnung aufgemacht werden, um in Bad Wiessee mitzuspielen.
Doch dann der Schock: Als man sich gemütlich Ende August anmelden wollte, war Bad Wiessee bereits ausgebucht! Nun galt es, schnell Ersatz zu finden.
Schließlich machten die Oberwindener Andreas Wernet und Alex Lang das Turnier auf Malta aus und meldeten sich kurzentschlossen an. Auch Sebastian Völker zog bald nach und da war es natürlich Ehrensache, dass auch ich mich einschrieb, um die Bindlacher Fahne oben zu halten. Hier der komplette Bericht von Jörg glücklich

Hier erste Reiseberichte von den Oberwindenern ... / Teil 2 / Teil 3

Wenn es im November in Deutschland kalt und nass ist, dann bietet es sich an, ein Schachturnier in wärmeren Gefilden zu spielen. Das dachte sich auch der Kapitän der Bindlacher Reserve Jörg Heimerdinger, der momentan wohl im Flieger nach Malta sitzt. Vom 16.-22.11.2014 wird er im Hotel Imperial in Sliema logieren und dem Schach frönen. In der Reisegruppe von Jörg sind weitere "altbekannte Schachfreunde" wie der Ex-Bindlacher Sebastian Völker und die Oberwindener Alex Lang und Andreas Wernet. Die Teilnehmerliste ist gut bestückt. 160 Schachfans werden an den Start gehen. Wir wünschen Jörg und Basti viel Erfolg in Malta. Jörg möchte nach Ende des Turniers einen Reisebericht verfassen.

Hier geht es zur Turnierseite ...

407_Gruppenbild-mit-Dame
  News empfehlen Druckbare Version nach oben