Logo
Montag, 22. Juli 2019
Schulschach-AG » Neudrossenfelder Schulschachteam in Kulmbach erfolgreich... / AG-Leiter Klaus Mühlnikel ist stolz auf seine Kinder!!!!
Schulschach-AG


06.06.2014 - 20:53 von Klaus Muehlnikel


Die 5. Auflage der Kulmbacher Schulschachmeisterschaft hatte mit über hundert Kindern die bisher höchste Teilnehmerzahl. Es wurde in zwei Gruppen gespielt, wobei die Mädchen dieses mal unter sich waren. Die U12 und U18 spielte in einer Gruppe. In sieben Runden Schnellschach wurden dann die Meister in der U12, U18 und bei den Mädchen ausgespielt. Der Bindlacher Schulschachtrainer Klaus Mühlnikel nahm mit seiner Schule am Turnier teil. Darüber hinaus schickte Bindlach weitere "Jungstars" nach Kulmbach, wobei der 1. Platz von Tino Kornitzky natürlich herausragte.

Die Ergebnisse lauten wie folgt:
U 12 Mädchen : 1. Platz Lucia Neef-Steffens ( Pestalozzi GS) 2. Platz : Verena Walther WWG Bayreuth, 3. Platz :Melissa Reifschneider (GS Lerchenbühl)
U 12 Jungen : 1. Platz : Tino Kornitzky WWG Bayreuth, 2. Platz : Caspar Schweens CVG Kulmbach, 3. Platz : Alexander Aschoff WWG Bayreuth
U 18 Jungen : Christoph Sesselmann MGF Kulmbach, 2. Platz : Benjamin Haak Hans Edelmann Schule, 3. Platz: Moritz Sesselmann Montessori Schule Mitwitz
Mannschaftswertung: 1. Platz: WWG Bayreuth, 2. Platz: MGF Kulmbach, 3. Platz: Hans Edelmann Schule Kulmbach.

341_schulschach_neudrossenfeld
Hier die erfolgreiche Mädchenmannschaft aus Neudrossenfeld im Bild. Natalie Feldbauer, Carina Bauernfeind und Maria-Ines Kroh erreichten in Untersteinach einen hervorragenden 2. Platz bei der 5. Kulmbacher Schulmeisterschaft. Sebastian Limmer (5 aus 7) und Janek Bachmann (4 ½ aus 7) waren die Besten bei den Jungs.

  News empfehlen Druckbare Version nach oben
News - aktuell » Marcus Hassa gewinnt Amateurgruppe in Wunsiedel - Remis von Cech gegen Nisipeanu...
News - aktuell


01.06.2014 - 21:41 von Klaus Steffan


Nach 7 gespielten Runden standen alle Gewinner beim 8. Wunsiedel Schachfestival 2014 fest. Von Bindlach war eine große "Abordnung" in Wunsiedel aktiv. Geralld Löw, Felix Stips, Pavel Cech, Bertram Spitzl, Matthias von Brocke, Klaus Ponath, Siegfried und Tino Kornitzky, Lukas Fischer und Marcus Hassa waren in der Fichtelgebirgshalle am Start. Darüber hinaus konnten wir Ex-Bindlacher wie Sebastian Völker und Sebastian Strätker beim Turnier begrüßen. Bemerkenswert war der Gesamtsieg von Marcus Hassa Amateurturnier. Auch das Remis von Pavel gegen die Deutsche Nummer 2 Nisipeanu in der letzten Runde war aller Ehren wert. Die Endtabellen kann man auf der Turnierseite einschauen. Zahlreiche Fotos, Partien und Videos wurden durch Steffans Schachseiten vor Ort generiert und online gestellt. Die DWZ-Auswertung ist auf der Turnierseite einschaubar.


339_AMATEURE.JPG
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
Schulschach-AG » Klaus Mühlnikel mit seinen Schulschachkindern...
Schulschach-AG


26.05.2014 - 22:44 von Klaus Muehlnikel


Seit einigen Jahren betreut Klaus Mühlnikel an vielen Schulen zig Kinder in den verschiedenen Schulschach-AGs. In folgenden Bildern zeigen stolze Kinder Ihre Schulschachdiplome....


338_20140507_143751.JPG
Das Bild ist von der Schule Neudrossenfeld. Die Schulleiterin, Frau Anja Buchdrucker, überreichte den Kindern die Springer- und Turmdiplome. Die Schachkinder werden jetzt auf die Prüfung für das Läufer- und Damendiplom vorbereitet. An der Schach-AG nehmen Kinder von der 5. – bis 9. Klasse teil. Die Schach-AG Neudrossenfeld nimmt mit 15 Kindern an der Schulschachmeisterschaft des Stadt- und des Landkreises Kulmbach am 03.06.2014 in Untersteinach teil.

338_20140508_124742.JPG
Dieses Bild ist von der Donnerstag-Gruppe (nur 2. Klässler) aus der Grund-und Hauptschule Bindlach. 16 Schüler haben erfolgreich das Springer-Diplom bestanden.

338_20140512_114904.JPG
Dieses Bild ist von der Grundschule Mistelbach. Die Schulleiterin Frau Heerlein überreichte den Kindern die Urkunde für das bestandene Springer-Diplom. Die Schülerin Kathi Licha war durch Krankheit verhindert Alle Kinder wollen an der Schulschach-Meisterschaft der Stadt- und des Landkreises Bayreuth am 24.07.2014 in Bad Berneck teilnehmen.
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
Webmaster » In eigener Sache...
Webmaster


24.05.2014 - 10:42 von Klaus Steffan


Liebe Bindlacher Schachfreunde,
Steffans Schachseiten hat auf "intensiven" Wunsch des Vorstandes der Schachabteilung ab sofort die Pflege der Bindlacher Webseiten übernommen. Nach 3 Jahren Pause werden die Seiten nun wieder in gewohnter Qualität und Aktualität generiert. Natürlich lebt so eine Seite von der Zusammenarbeit der Mitglieder zum Webmaster. Deshalb die Bitte an Euch - schickt mir alles - Berichte, Fotos und Partien. Ich werde versuchen, das entsprechend zeitnah zu veröffentlichen.
Wenn Ihr die Webseite http://schach-bindlach.de/ aufruft, wird automatisch auf eine Subdomäne umgeleitet. In den nächsten Wochen zieht die Webadresse dann noch auf den neuen Server um. Dann geht das Aufrufen der Webseite ohne Umleitung..
Konstruktive Kritik ist selbstverständlich jederzeit willkommen. Wer einen administrativen Zugang möchte, schreibt einfach ne kurze Mail an mich .
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
News - aktuell » Bindlach in der U12-MM nach "schwerem Gefecht" ausgeschieden...
News - aktuell


24.05.2014 - 10:29 von Klaus Steffan


In der Mannschaftsmeisterschaft U12 / 2. Runde auf bayerischer Ebene mussten die Bindlacher Aktionäre nach Stetten. Dort kämpfte man gegen den Gastgeber Stetten, Großostheim und Kronach um den Einzug in die nächste Runde. Aber alle Mühen waren vergebens. Nach "schwerem Gefecht" mussten die "Bindlacher Bären" die Segel streichen.

Hier die Tabelle zum Spieltag und ein kleiner Bericht von S. Kornitzky.

717_tab_u12_mm_2014

717_bindlach

337_U12.JPG
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
News - aktuell » Starker Auftritt der Aktionäre in Kirchenlamitz...
News - aktuell


03.05.2014 - 22:58 von Klaus Steffan


Beim Kirchenlamitzer Open 2014 nahmen diesmal 41 Spieler teil. Das sind zwei Spieler mehr als im letzten Jahr. Es wurden vier Meister ausgespielt., so wurde der Oberfränkische Seniorenmeister (Toralf Kirschneck) sowie Oberfränkische Seniorenmeisterin (Anita Seidler), der Kreismeister (Gerald Löw) und Kirchenlamitzer Stadtmeister (Peter Seidel) ausgespielt. Das Turnier wurde von Anita Seidler und Alvin Krämer geleitet. Bericht von Jan Fischer folgt.

Tino holt 3,5 aus 7 Punkte und besiegt folgende Gegner:
Günther Werner (DWZ 1762)
Brock Arnulf (DWZ 1720)
Roth Bernd (DWZ 1809)
Und remisiert gegen
Dütz Maximilian (DWZ 1686)

335_SCHNELLSCHACH_KIRCHENLAMITZ_2014.JPG
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
Jugendnews » Bindlacher Aktionäre bei den Bayerischen Jugendmeisterschaften...
Jugendnews


23.04.2014 - 21:02 von Klaus Steffan


2 „Bindlacher Bären“ vertreten die Oberfränkischen Farben momentan bei den Bayerischen Jugendeinzelmeisterschaften in der Jugendherberge zu Bad Kissingen. Maik Ebel startet in der U10 und Tino Kornitzky bespielt die U12. Felix Stips (amtierender Bayerischer Meister der Männer) und Marcus Hassa betreuen beide Kiddis vor und nach dem Wettkampf. Die „Trauben hängen für die Bindlacher Talente sehr hoch". Trotzdem haben beide heute ihre ersten Punkte eingefahren. Vielleicht die Wende zum Guten, resümiert Felix Stips. Hier ein paar persönliche Beobachtungen von Felix:
Die Kids spielen aber anders echt hier, viel ruhiger, lassen sich ne Menge Zeit. Tino war heut morgen sogar mal in Zeitnot (4 Minuten für 5 Züge)! Die Partien sind vom Niveau hoch, aber die Gegner halt auch nicht ohne! Die Location ist echt top! Essen sau lecker, gut organisiert mit viel Rahmenprogramm (sehr sehr viel Fußball glücklich ). kommt aber trotzdem nicht an Schney ran zwinkern Aaaah, und einen Skatpartner vermissen wir bisher. Hab rumgefragt aber noch niemanden gefunden! So, jetzt ist Tandemturnier.. Tino+ Ich sind Team "Karotte", Maik und Marcus sind "Nicht Warfen".. !

Steffans Schachseiten wünscht beiden „Aktionären“ noch viel Erfolg am Brett, den Trainern und Eltern wenig Stress und viel Spaß in Bad Kissingen.
334_658_TSV_BAYERISCHE_2014.JPG

Ergebnisse und Tabellen - Link .... glücklich Hier die ersten Schnappschüsse ...
  News empfehlen Druckbare Version nach oben
BSJ » Bayerische Jugend-EM mit Maik Ebel und Tino Kornitzky
BSJ


20.04.2014 - 21:45 von Klaus Steffan


Die bayerischen Jugendeinzelmeisterschaften 2014 (Jungen) finden in der 2. Osterferien Woche von Montag, 21.04.14 (Anreise bis 14.00 Uhr – Anwesenheitspflicht!!) bis Freitag, 25.04.14 (Siegerehrung für alle Klassen ca. 14.30 Uhr) statt. Spielort ist wie in den Jahren zuvor die Jugendherberge Heiligenhof, Alte Euerdorfer Straße 1, 97688 Bad Kissingen.
Dieses Turnier ist gleichzeitig eine Möglichkeit zur Qualifikation "Deutschen EM 2014 in Magdeburg". Es werden 7 Runden Schweizer System mit folgenden Bedenkzeiten gespielt: 2 Stunden für 40 Züge + 30 min für den Rest der Partie. Die Turniere werden DWZ und ggf. ELO ausgewertet.
Die Mädchen spielen gleichzeitig Ihre Meisterschaft wahrscheinlich in Kreuth aus, wobei die BSJ-Seite mehr Infos dazu nicht hergibt...
Aus Oberfranken am Start: Wiemann V, Kolb T + V, Ebel M, Galstyan S, Kornitzky T, Wolf P, Knauer N, Mönius O+A, Zerr B, Schulz C, Gebhardt C, Daum M, und Koch C.
Steffans Schachseiten wird per Bild und Schrift aus Bad Kissingen berichten sofern "Material" von den Protagonisten hier eintrifft.
Als Trainer für Maik und Tino sind Marcus Hassa und Felix Stips "vor Ort".


Alle Ergebnisse / Tabellen / Berichte / Fotos und Partien in diesem Link ...

  News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (65): < zurück 57 58 (59) 60 61 weiter > Newsarchiv
 
  • Unser Hauptsponsor

  • Unser Verein auf Facebook


  • Offizieller Stützpunkt...

  • zum Hauptverein...

  • Mitglied von...

  • Deutsche Blitz-MM 2010

  • Bindlach-Open Archiv

 

 

Copyright © by Klaus Steffan 1996 - 2018 | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Seite in 0.02371 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012