Spielberichte
Bindlach III siegt zuhause gegen Bad Steben
17.11.2019 - 18:01

Unser drittes Spiel am vierten Spieltag der A-Klasse (Spieltag 1 war für die Bären spielfrei) endete 6:2 für das Team Bindlach. Mit den bisherigen Siegen sind wir jetzt zunächst Tabellenführer der A-Klasse.
Der Spieltag startete mit einem kampflosen Punkt für Simon Grömer. Diesem folgten halbe Punkte von Heinz Thiem und Serge Schäfers aus – gelinde formuliert – verwirrenden Spielen. Es sollte eine ganze Weile dauern ehe sich Michael Herrmann und Torsten Petzold die vollen Punkte sicherten. Matthias Link ging mit einem Mehrbauern ins Endspiel und konnte ebenfalls vollumfänglich punkten. Deutlich länger spielten Werner Pesch und Matthias Wolf an den Brettern 1 und 8. Beide kämpften lange, Werner Pesch sogar bis zur letzten Patrone. Dennoch war in beiden Spielen jeweils nur ein Remis zu holen. Damit endet der Spieltag erneut mit einem guten Ergebnis für die Bären. Am 1. Dezember steht das letzte Duell in diesem Jahr an und unsere Mannschaft reist nach Schwarzenbach. Dann werden wir sehen, wer als Tabellenführer in die Weihnachtspause geht, denn die Schachfreunde aus Kirchenlamitz sind uns dicht auf den Fersen…



Klaus Steffan


gedruckt am 08.12.2019 - 22:57
https://www.schach-bindlach.de/include.php?path=content&contentid=971