News - aktuell
Bindlacher Reserve spielt 4:4 in Sonneberg
21.10.2018 - 18:41

Hoch motiviert reiste das Team um MF Alexander Horn ins thüringische Sonneberg. Nominell waren die Aktionäre leicht favorisiert. Nach fast 5 Stunden kam eine leistungsgerechte Punkteteilung heraus.
Die vollen Punkte für Bindlach holten Rein und Benner. Den halben Punkt fuhren ein: Spitzl, Tiller, Heimerdinger und Hassa. Der komplette Spielbericht wird in gewohnter Qualität von Jörg Heimerdinger die nächsten Tage erstellt.
Am 11.11. empfängt Bindlach den SK Weidhausen im Bindlacher Rathaus.


Klaus Steffan


gedruckt am 17.11.2018 - 05:27
https://www.schach-bindlach.de/include.php?path=content&contentid=873