News - aktuell
Kreisversammlung + Kreisblitz in Kirchenlamitz
21.04.2018 - 13:08

In einer launischen Kreisversammlung waren viele Vereine vor Ort, um über die Zukunft des Schachkreises zu befinden. Ein entscheidender Antrag wurde fast einstimmig abgelehnt. Es ging um die Abstiegsreglung der A-Klasse. Auch in Zukunft wird es Auf und Absteiger geben...
Die zahlreichen Ehrungen bekam auch Bindlach zu spüren. Abteilungsleiter Alex Horn nahm die Urkunde für die Meisterschaft in der A-Klasse für unsere 4. Mannschaft entgegen. Auch wurde der Kreismeister zur Bindlacher Vereinsmeisterschaft geehrt. Jürgen Delitzsch bekam seine Urkunde.
Die harmonische Sitzung endete mit dem Beginn der Kreisblitzmeisterschaft. Insgesamt 14 Schachfreunde nahmen daran teil. Gespielt wurde ein Rundenturnier, was 13 Partien für jeden bedeutete. Erstmals kam die Fischerzeit zum Einsatz. Viktor Schindler und Detlef Heimerl kamen beide auf 11 Punkte und spielten Platz 1 in einem Entscheidungsmatch aus. Da hatte der Hofer die Nase vorn und holte sich den Titel. Auf Rang 3 kam mit 10 Punkten der Bindlacher Klaus Steffan ein. Kevin Mühlbayer holte 8 und Alexander Horn 5 Zähler, was ihnen Mittelfeldplätze bescherte.
Hier geht es zu den Ergebnissen und Endtabellen.
Pünktlich 00.30 Uhr ging es dann auf der Heimfahrt noch ins MC.

Das Blitzen wird nächste Woche weitergehen. 4 Bindlacher (Steffan, Krensing, Pfadenhauer und Birkholz) nehmen an Europas stärksten Blitzturnier in Berlin teil. Der Preisfond liegt bei 10000 €.
Die Woche drauf findet am Freitag 04. Mai unser nächstes Monatsblitz statt.

BLITZ_2018.JPG


Klaus Steffan


gedruckt am 20.05.2018 - 19:53
https://www.schach-bindlach.de/include.php?path=content&contentid=845