Jugendnews
Siege für unsere Jungaktionäre in Bamberg
18.11.2017 - 17:52

Nervenaufreibende Schach-Krimis mit sensationellem Ausgang für unsere U20 in Bamberg !


Unsere U 20 trat am 17.11.2017 vormittags in Bamberg zunächst gegen den Lokalmatador SC 1868 Bamberg an.
Nach drei Spielen gab es "Einstand" mit 1,5 zu 1,5 Punkten.
Lukas spielt noch und verwandelt den "Matchball" zum Mannschaftssieg für den TSV Bindlach-Aktionär über die Heimmannschaft in Bamberg.
Erst am Nachmittag reiste die Mannschaft Kronacher SK 1882 ausgeruht und ausgeschlafen in Bamberg an, nachdem das Vormittag-Spiel vom SSV Burgkunstadt 1931 abgesagt worden ist, um auch noch gegen unsere Mannschaft anzutreten.
Hier wurde es ebenfalls gleich wieder nervenaufreibend:
Nachdem sowohl Simon, Lukas als auch Maik gegen starke Kronacher Gegner einen 1/2 Punkt holen konnten, stand es mit 1,5 zu 1,5 Punkte schon wieder auf Messer´s Schneide.
Unsere Melissa, die derzeit einen sensationellen Schach - Flow hat und jeden und alles permanent vom Brett fegt, holt ihren zweiten und damit entscheidenden Sieg. Die Mannschaft erzielte damit einen weiteren Mannschaftssieg für den TSV Bindlach - Aktionär in Bamberg.
Unsere Mannschaft erklimmt damit die U20 - Tabellenführung in Oberfranken.
Der Haaaammmer !!!
Glückwunsch an unsere erfolgreichen Teamplayer !

Die Bilder zeigen Eindrücke des Siegermahls unserer U20 Mannschaft sowie von den Spielen gegen den SC 1868 Bamberg und den Kronacher SK 1882


Ben Leo Bock


gedruckt am 11.12.2017 - 04:51
http://www.schach-bindlach.de/include.php?path=content&contentid=783